Menü

Viel Lärm ums Haus? Das können Sie dagegen tun!

Wohnen Sie in Heilbronn in der Weinsberger Straße, der Theodor-Heuss-Straße auf dem Klingenberg oder in der südlichen Neckartalstraße? Dann haben Sie sich sicher auch schon über den Verkehrslärm geärgert, der dort herrscht. Andauernder Lärm stört das Leben im eigenen Zuhause extrem. Glücklicherweise gibt es mittlerweile außer unschöner Schallmauern weitere moderne, clevere und besser aussehende Konzepte, die vor Lärm schützen. Das moderne Zauberwort im Schallschutz heißt Soundscaping.

Was ist Soundscaping?

Es ist eine ästhetisch ansprechendere Lösung als die klassischen Schallschutzwände. Das Wort setzt sich zusammen aus den englischen Wörtern für Geräusch: „Sound“ und Landschaft: „Landscape“. Gemeint ist damit, dass eine Geräuschumgebung erzeugt wird. Das funktioniert, indem unangenehme Geräusche von angenehmen überlagert werden. Das klingt zunächst vielleicht nach einer wirren Kakophonie aus verschiedenen Lauten – ist es aber nicht. Soundscaping haben Sie sicher schon erlebt, ohne sich dessen bewusst gewesen zu sein. Denn seit einiger Zeit wird es bereits in Städten und Einkaufszentren erfolgreich genutzt. Musik ist da die einfachste Variante, um den Lärm zu „verringern“. Ein anderes Beispiel ist Vogelgezwitscher. Das Ganze funktioniert deshalb, weil unser Gehirn die angenehmeren Klänge betont. Für den hauseigenen Garten gibt es mit Bäumen und Sträuchern natürliches Soundscaping, es kann aber auch künstlich erzeugt werden.

Sie wollen wissen, wie viel Ihre Immobilie wert ist?
Wir sagen es Ihnen!

Fordern Sie jetzt eine erste Werteinschätzung für Ihre Immobilie an! Bewertung anfordern

Muss eine Immobilie wegen der schallintensiven Umgebung verkauft werden, kann durch Soundscaping der problematische akustische Eindruck verringert werden. Das kann durch recht simple natürliche Manipulation geschehen. Damit sind zum Beispiel Pflanzen gemeint. Hier kann das Rascheln von Blättern sowie hohem Gras im Wind eine angenehme Wirkung erzielen. Pflanzen, die schon bei geringstem Wind sanft rauschen, wie etwa immergrüner Bambus oder hohe Gräser, sind dafür besonders geeignet.

Welche Pflanzen eignen sich für Soundscaping?

Außerdem eignen sich andere immergrüne Pflanzen mit möglichst großen und runden Blättern, um vor Lärm zu schützen. Sie funktionieren ähnlich wie natürliche Schallschutzmauern: Die großen, runden Blätter schlucken und zerstreuen den Schall.  Auch Hecken und Büsche helfen gegen den Krach. Sie müssen jedoch natürlich gleichmäßig dicht aneinander stehen und dürfen auch am Boden nicht kahl sein. Gras am Boden hilft zusätzlich, den Lärm zu dämpfen. Efeu ist beispielsweise besonders gut geeignet. Schließlich ist er immergrün, die Form der Blätter ist fast optimal und sie sind sogar so ausgerichtet, dass der Schall „abgefangen“ wird. Efeu bietet zudem den Vorteil, dass er pflegeleicht und recht anspruchslos ist, er gedeiht an schattigen und sonnigen Orten. Der sogenannte runzelige Schneeball ist ebenfalls gut geeignet. Auch er ist immergrün, gedeiht gut auf Gartenböden und im Halbschatten, und auch seine Blätter wachsen so, dass sie den Lärm „draußen“ halten.

Anders lässt sich der Lärm im eigenen Garten auch mit Wasserspiele überlagern. Geräusche von plätscherndem Wasser sind für viele Menschen angenehm und rücken den Lärm in den Hintergrund. Das kann natürlich ein großer Springbrunnen sein, doch auch eine kleine Schale, aus der das Wasser tropft, kann schon genügen. Bei wem es doch etwas lauter ist, der kann auch einen Brunnen nutzen. Wer einen Gartenteich besitzt für den ist vielleicht ein kleiner Bach, der dort hinein plätschert, eine schöne Lösung. Dabei empfinden vielen Menschen unterschiedlich, wie laut das Wasser rauschen darf. Das kann aber reguliert werden, je nachdem aus welcher Höhe das Wasser fließt.

Haben Sie in Heilbronn und Umgebung eine Immobilie in einer schwierigen Lage? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.

Schreiben Sie uns

Wir von Werner Immobilien sind seit über 30 Jahren als Ihr Immobilienmakler in Heilbronn tätig. Somit sind wir Ihr Experte für Immobilienfragen aller Art. Schreiben Sie uns eine Nachricht, egal ob es um die Bewertung, Verkauf, Vermietung oder Kauf einer Immobilie geht – wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück für die Klärung weiterer Details.

Erreichbar per TelefonErreichbar per E-Mail

Ich bin damit einverstanden, dass Werner Immobilien mich kontaktiert (telefonisch oder per E-Mail).*Ich bin damit einverstanden, dass Werner Immobilien meine angegebenen Daten speichert.*